Elternsprechtage

Hier bekommen Sie detaillierte Informationen über unsere Schule

Zwei Elternsprechtage finden im Schuljahr statt (November und März/April). Wir haben den Zeitpunkt so gewählt, um vor den Zeugnissen mit den Eltern ins Gespräch zu kommen. Die Klassenlehrerin / der Klassenlehrer informiert und berät über das Arbeits- und Sozialverhalten, den Leistungsstand und die allgemeine Entwicklung Ihres Kindes. Je nach Bedarf oder Wunsch kann auch eine Kollegin / ein Kollege von der OGS / unsere Sonderpädagogin daran teilnehmen. Die Fachlehrer/innen bieten auch Termine an. Im 4. Schuljahr finden im November die Beratungsgespräche statt. Dort wird mit den Eltern besprochen, welche nächste Schulform (Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule) für den Schüler geeignet ist.

Zurück zur Übersicht