Unsere AGs

Hier finden Sie die Übersicht aller AGs. Wir sorgen jedes halbe Schuljahr für Abwechslung.

Ihr Kind hat die Möglichkeit, sich zu Beginn des jeweiligen Schulhalbjahres eine bis zwei AGs auszusuchen. Über die Platzvergabe entscheidet das OGS-Team. Nach einer Probephase entscheidet das Kind über den Verbleib in der AG. Die Kosten für die AGs sind in der Regel durch den OGS-Beitrag abgedeckt. Einige wenige Ausnahmen wie die Angebote der Musikschule Bonn (z.B. Gitarren-AG) sind kostenpflichtig und im AG-Plan extra gekennzeichnet.

Die Kinder nehmen an den gewählten AGs bis zum Ende des jeweiligen Schulhalbjahres teil. Bei kostenpflichtigen Angeboten der Musikschule Bonn müssen die Kinder bis zum Ende des Schuljahres teilnehmen. Die AGs finden entweder von 14.15 – 15.15 Uhr oder 15.15 – 16.15 Uhr statt.

Übersicht der AGs

Theater, Tanz und Rhythmik

Das ganze Leben ist Rhythmus. Musik und Rhythmus berühren Körper und Seele gleichzeitig, lösen unwiderstehliche Bewegungsimpulse aus und fordern zum Tanzen und Mitmachen auf. Diese Impulse greift Frau Jamann-Beyer auf und bringt sie zur Aktivität und Freude. Konzentration und Gemeinschaftssinn werden so gefördert. An der Trommel bauen die Kinder die rhythmischen Fähigkeiten in spielerischer Weise auf. Seit über 30 Jahren macht Frau Jamann-Beyer Jazz-Tanz und Trommeln.

Selbstverteidigungskurs

Unter der Leitung von Frau Sutter erfolgt eine Verbindung von psychologischer sowie praxisnaher Schulung und Sensibilisierung mit realistischer Selbstverteidigung. Der Kurs ist modular aufgebaut und beinhaltet grundlegende Selbstbehauptungstechniken, Sensibilisierung für potentielle Gefahrenbereiche (z.B. Heimweg & Auto), grundlegende Selbstverteidigungstechniken (Treten, Schlagen, Lösetechniken aus allen gängigen Kontaktangriffen und Kombinationen). Die einzelnen Elemente werden zusammengefasst in Rollenspiel und situativem Training.

Abenteuer Lesen

Frau Kunzer freut sich den Kindern das Lesen näher bringen zu können. Es wird nicht nur gelesen oder in Büchern geblättert, sondern den Kindern werden durch Lernspiele die Sprache und Wörter nähergebracht. Sie lernen frei zu sprechen und ihren Wortschatz zu ergänzen. Eine AG nicht nur für Leseratten sondern auch für solche, die es werden wollen.

Kinder lesen in der OGS

Lesen macht schlau

In dieser AG fördert Frau Kunzer die Lesetechnik und das Leseverständnis von Kindern der 2. Und 3. Klasse. Es wird nicht nur das flüssige Lesen geübt, sondern auch Konzentrationsspiele gespielt, Gedichte gelernt und der Wortschatz erweitert.

Jung trifft Alt

Frau Kunzer besucht mit den Kindern einmal im Monat das Wilhelmine-Lübke-Haus in Duisdorf. Sie bereitet die Kinder auf den Besuch vor, in dem Themen wie Respekt, das Leben früher und heute und die Institution Seniorenheim vorab besprochen und Gedichte, Lieder, Märchen oder Rollenspiele eingeübt werden, um diese den Senioren vorzuführen. In der Weihnachtszeit lädt Frau Kunzer die Senioren zu Waffeln und einer gemütlichen Runde in die OGS ein.

Reise durch meinen Körper - staunen, erleben, ruhen und entspannen

Die Reizüberflutung unserer Kinder nimmt immer mehr zu. Mit Hilfe einer gut ausgeprägten Sinneswahrnehmung sind die Kinder in der Lage, die einströmenden Reize besser zu verarbeiten. Mit Frau Meyer-Delpho entdecken die Kinder ihre Sinne durch verschiedene Spiele, kinesiologische Übungen, Experimente und vieles mehr. Über diese Eindrücke nehmen die Kinder Gefühle wie Freude, Glück, Verbundenheit, aber auch Wut und Aggression wahr und lernen, sie auszudrücken.

Textile Gestaltung

Die Kinder lernen zusammen mit Frau Shobeiry mit Nadeln, Stoff, Schere und Wolle umzugehen. Ihnen werden auch verschiedene Stiche und das Sticken beigebracht. Sie lernen, wie man Knöpfe und Perlen annäht und fertigen kleine Puppen oder modische Taschen an. Mit Wolle und Häkelnadeln erlernen sie die einzelnen Grundmaschen (Luftmaschen, feste Maschen). In einer geselligen Gruppe macht die Handarbeit riesigen Spaß!

Malen und Gestalten

In der Malen und Gestalten AG haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich mit der Kunst der Kreativgestaltung in der Praxis durch Malen, Basteln und Experimentieren auseinander zu setzen. Herr Monsun bringt den Kindern diverse Maltechniken, den Umgang mit verschiedenen Materialien und Werkzeugen mit dem Ziel bei die Kunst als Mittel der persönlichen kreativen Expression zu erlernen und zu entdecken

Fußball

Der Begriff Fußball steht für mehr als nur hinter einem Ball herzulaufen. Das Gemeinschaftsgefühl wird bestärkt, die Lust auf Bewegung wird befriedigt und die Kinder lernen Regeln einzuhalten. Dalibor Karmay von der „Alligator Fußball Akademie“ macht aus unseren Kindern echte Dribbelkünstler!

Kinder mit Ball

Fußball für Mädchen 

Wer sagt denn, dass nur Jungs Spaß am Fußball haben dürfen? Unter der Leitung von Herrn Müllenbruck üben sich auch unsere Mädchen mit großer Begeisterung im Dribbeln und Toreschießen.

Hip Hop Tanz

Unter Leitung der Trainerinnen von KJS NRW trainieren die Kids mit viel Rhythmusgefühl die Koordination des Körpers und die Interpretation von trendiger Hip-Hop Musik. Mit viel Spaß und Gruppendynamik dürfen die Kinder sogar eigene Tänze kreieren.

Foto

„Bitte lächeln!“ In der „Foto-AG“ hier wählen die Teilnehmer ein Thema für ihr Foto-Projekt, das sie selber realisieren. Die Kinder befinden sich überwiegend außerhalb des Schulgeländes und entscheiden selbst, wir und was sie fotografieren wollen. Dabei wird nicht nur der Umgang mit der Kamera erlernt. Die „Foto-AG“ soll den Kindern auch vermitteln, sich ihre Umgebung genauer zu betrachten, Dinge zu hinterfragen und auf andere Menschen zuzugehen.

Rund um den Ball

Ob Fußball, Basketball, Volleyball oder Völkerball - alle Kinder lieben Ballspiele. Doch es gibt viel mehr Ballsportarten zu entdecken. In dieser AG können sich die Kinder Ballspiele oder -sportarten wünschen, die wir gemeinsam ausprobieren.

Was Mädchen wollen

In der Gruppe werden verschiedene Themen besprochen, die Mädchen besonders interessieren, wie z. B. Freundschaft oder Verhalten bei Streit. Außerdem bietet Frau Bönsch kreative Angebote an, die nach dem Interesse der Mädchen geplant und durchgeführt werden. Es wird getanzt, gebastelt, gelesen, gemeinsam gepicknickt oder Freundschaftsbänder gestaltet.

Was Jungen wollen

Fußball! Kämpfen! Computer spielen! Kräfte untereinander messen! Sind das die Dinge, die Jungs der dritten und vierten Klasse heute interessieren? Oder ist es doch ganz anders? Gemeinsam mit Herr Schöntag können die AG-Teilnehmer einmal pro Woche genau das machen, was sie auch wirklich wollen.

Brasilien AG

Wie feiert man Karneval in Brasilien? Was ist Samba? Oder Feijoada? Zwei Mütter aus Brasilien backen, tanzen, singen und basteln mit den Kindern. Dabei haben alle gemeinsam Spaß und die Kinder erfahren viele interessante Fakten über das Land und die brasilianische Kultur.

Dino AG

Wann lebten die Dinos und warum sind sie ausgestorben? Woran erkennt man Fleisch- und Pflanzenfresser? Wer waren die größten und gefährlichsten Dinosaurier? Das lernen die Kinder mithilfe von Spielen und Experimenten. Mit Frau Graichen machen die Teilnehmer Ausgrabungen und besuchen gemeinsam ein Museum.

Steinzeit AG

In dieser AG erforschen die Kinder das Leben der Steinzeitmenschen und –tiere. Zusammen mit Frau Graichen probieren sie Werkzeuge und Waffen der Steinzeitmenschen, versuchen Feuer ohne Feuerzeug zu entfachen und Farbe aus Naturmaterialien herzustellen.

Gitarren AG

Sich irgendwann wie ein Rockstar füllen oder am Lagerfeuer schöne Melodien vorspielen – das wollen alle, die eine Gitarre in die Hand nehmen. In dieser AG lernen die Kinder das Instrument kennen. Die Teilnehmer sollten Folgendes mitbringen: Neugier und Spaß am Musizieren! (kostenpflichtig)

Kiosk

Kinder brauchen in der Pause eine kleine Stärkung wie leckere Snacks und Getränke. In der Kiosk-AG überlegen die Kinder zusammen mit Frau Zauels und Frau Hansel das wöchentliche Angebot, sie besorgen die Zutaten und bereiten die Speisen und Getränke zu. Geöffnet ist der Kiosk immer freitags nachmittags.

Turnen

Wenn Bewegung ihr Kind begeistert, dann ist das die richtige AG. Hier wird an Geräten und Bodenmatten geturnt. Dabei wird das Können der Teilnehmer gesteigert und gefestigt. Dalibor Karnay von der „Alligator Fußball Akademie“ leitet die AG.

Aufnahmekriterien

Kriterien für die Aufnahme an Offenen Ganztagsschulen (OGS)

OGS-Team

Das Team der Offenen Ganztagsschule Brüser Berg stellt sich vor!

Betreuungskonzept

Ganztagsbetreuung mit Hausaufgabenhilfe in gemischten Altersgruppen

Tagesablauf und Regeln

Was Sie unbedingt über den OGS-Alltag wissen und beachten müssen.

Unsere AGs

Hier finden Sie die Übersicht aller AGs. Wir sorgen jedes halbe Schuljahr für Abwechslung.

Aktuelle Termine

Übersicht der aktuellen Termine der Offenen Ganztagsschule Brüser Berg

Kontakt

Kontakt und Bürozeiten

Archiv

Download-Links und Pressespiegel